Anarchistische Gruppe Krefeld Comments http://agkrefeld.blogsport.de Wed, 17 Jan 2018 01:57:54 +0000 http://wordpress.org/?v=1.5.1.2 by: Administrator http://agkrefeld.blogsport.de/2017/09/26/schoen-waers-konkrete-utopien-konstruktionen-gesellschaftlicher-moeglichkeiten/#comment-101 Thu, 23 Nov 2017 15:10:21 +0000 http://agkrefeld.blogsport.de/2017/09/26/schoen-waers-konkrete-utopien-konstruktionen-gesellschaftlicher-moeglichkeiten/#comment-101 In den nächsten Tagen kommt der Link! In den nächsten Tagen kommt der Link!

]]>
by: Wieland Schöffler http://agkrefeld.blogsport.de/2017/09/26/schoen-waers-konkrete-utopien-konstruktionen-gesellschaftlicher-moeglichkeiten/#comment-100 Tue, 21 Nov 2017 21:25:48 +0000 http://agkrefeld.blogsport.de/2017/09/26/schoen-waers-konkrete-utopien-konstruktionen-gesellschaftlicher-moeglichkeiten/#comment-100 Wann und wo ist der Podcast zu erhören ? Wann und wo ist der Podcast zu erhören ?

]]>
by: Ulrike Oppel http://agkrefeld.blogsport.de/2017/05/17/antinationales-reibekuchenfest-am-20-05/#comment-98 Wed, 17 May 2017 23:54:36 +0000 http://agkrefeld.blogsport.de/2017/05/17/antinationales-reibekuchenfest-am-20-05/#comment-98 Melde mich an...... und finde das ist sowieso ein schönes Jahresfest, vielleicht für jedes Jahr am 20 Mai. LG Rike Melde mich an……
und finde das ist sowieso ein schönes Jahresfest, vielleicht für jedes Jahr am 20 Mai.
LG Rike

]]>
by: Administrator http://agkrefeld.blogsport.de/2017/04/01/umsonstboerse-und-mitbringbuffet-und-vortrag-am-samstag-den-08-april-2017/#comment-97 Wed, 05 Apr 2017 08:49:32 +0000 http://agkrefeld.blogsport.de/2017/04/01/umsonstboerse-und-mitbringbuffet-und-vortrag-am-samstag-den-08-april-2017/#comment-97 Wie schön! Wie schön!

]]>
by: Anonym http://agkrefeld.blogsport.de/2017/04/01/umsonstboerse-und-mitbringbuffet-und-vortrag-am-samstag-den-08-april-2017/#comment-96 Mon, 03 Apr 2017 15:38:35 +0000 http://agkrefeld.blogsport.de/2017/04/01/umsonstboerse-und-mitbringbuffet-und-vortrag-am-samstag-den-08-april-2017/#comment-96 Oha, da freue ich mich ja schon Richtig drauf und dieses mal sogar mit Vortrag, die Letzten male war es echt schon bei euch Oha, da freue ich mich ja schon Richtig drauf und dieses mal sogar mit Vortrag, die Letzten male war es echt schon bei euch

]]>
by: Phillip http://agkrefeld.blogsport.de/2017/03/01/4-maerz-um-17-30-uhr-diskussion-mit-filmbeispielen/#comment-95 Thu, 23 Mar 2017 09:27:19 +0000 http://agkrefeld.blogsport.de/2017/03/01/4-maerz-um-17-30-uhr-diskussion-mit-filmbeispielen/#comment-95 Mist.. Das hab ich verpasst. Gibt es da noch einen anderen Termin, wo ihr das nochmal macht? Mist.. Das hab ich verpasst. Gibt es da noch einen anderen Termin, wo ihr das nochmal macht?

]]>
by: Tüfi http://agkrefeld.blogsport.de/2017/01/04/flucht-nach-europa/#comment-92 Sat, 07 Jan 2017 20:01:55 +0000 http://agkrefeld.blogsport.de/2017/01/04/flucht-nach-europa/#comment-92 Beeindruckender, verstörender und beängstigender Film. Es wäre schön, wenn es keine Grenzen gäbe! Beeindruckender, verstörender und beängstigender Film. Es wäre schön, wenn es keine Grenzen gäbe!

]]>
by: Metaller http://agkrefeld.blogsport.de/2014/12/02/vortrag-was-ist-eigentlich-oekoanarchismus/#comment-90 Sun, 07 Dec 2014 22:24:43 +0000 http://agkrefeld.blogsport.de/2014/12/02/vortrag-was-ist-eigentlich-oekoanarchismus/#comment-90 Konsum und Umwelt sind nicht verträglich egal wie man das ganz dreht und wendet. Konsum und Umwelt sind nicht verträglich egal wie man das ganz dreht und wendet.

]]>
by: Arbeiten, Kaufen, Wegwerfen – Was ist das Leben wert? Aktion gegen Primark-Eröffnung in Krefeld « Anarchistische Föderation Rhein/Ruhr http://agkrefeld.blogsport.de/2014/10/15/arbeiten-kaufen-wegwerfen-primark-jetzt-auch-in-krefeld/#comment-89 Sat, 25 Oct 2014 15:42:34 +0000 http://agkrefeld.blogsport.de/2014/10/15/arbeiten-kaufen-wegwerfen-primark-jetzt-auch-in-krefeld/#comment-89 [...] Am 15.10. eröffnete die Billig-Textilkette Primark ihre Krefelder Filiale im ehemaligen Hortenhaus. Primark steht insbesondere für die Ausbeutung von Arbeitnehmer/innen in Entwicklungsländern und für prekäre Arbeitsverhältnisse hierzulande, um modische Textilien billigst anbieten zu können. Die Anarchistische Gruppe Krefeld beteiligte sich mit Unterstützung der Anarchistischen Föderation Rhein/Ruhr an einer Bündnis-Demonstration gegen die Eröffnung der Primark Filiale. Nach einer Kundgebung gegenüber von Primark zog der ca. 60 Personen starke Demozug durch die Krefelder Innenstadt, blieb immer wieder vor Kleidungsgeschäften stehen und thematisierte so in Redebeiträgen die Ausbeutungsverhältnisse hinter den Produkten. Dabei blieben die Redebeiträge mit Ausnahme der Rede der Anarchistischen Gruppe Krefeld reformistisch und verkürzt, da nur davon die Rede war, dass nur anders konsumieren werden müsste, um “fairere Kleidung” zu haben; auch Fair-Trade als Alternative war hoch im kurs. Für uns Anarchisten und Libertäre ist klar: Das Problem ist im Bestehenden zu suchen – dem Kapitalismus, der Profitlogik und der Herrschaft an sich. Das verdeutlichten wir durch einen Anarchistischen Block mit rund 20 Genoss*innen. [...] […] Am 15.10. eröffnete die Billig-Textilkette Primark ihre Krefelder Filiale im ehemaligen Hortenhaus. Primark steht insbesondere für die Ausbeutung von Arbeitnehmer/innen in Entwicklungsländern und für prekäre Arbeitsverhältnisse hierzulande, um modische Textilien billigst anbieten zu können. Die Anarchistische Gruppe Krefeld beteiligte sich mit Unterstützung der Anarchistischen Föderation Rhein/Ruhr an einer Bündnis-Demonstration gegen die Eröffnung der Primark Filiale. Nach einer Kundgebung gegenüber von Primark zog der ca. 60 Personen starke Demozug durch die Krefelder Innenstadt, blieb immer wieder vor Kleidungsgeschäften stehen und thematisierte so in Redebeiträgen die Ausbeutungsverhältnisse hinter den Produkten. Dabei blieben die Redebeiträge mit Ausnahme der Rede der Anarchistischen Gruppe Krefeld reformistisch und verkürzt, da nur davon die Rede war, dass nur anders konsumieren werden müsste, um “fairere Kleidung” zu haben; auch Fair-Trade als Alternative war hoch im kurs. Für uns Anarchisten und Libertäre ist klar: Das Problem ist im Bestehenden zu suchen – dem Kapitalismus, der Profitlogik und der Herrschaft an sich. Das verdeutlichten wir durch einen Anarchistischen Block mit rund 20 Genoss*innen. […]

]]>
by: Max24 http://agkrefeld.blogsport.de/2014/07/22/100-jahre-erster-weltkrieg-mobilisierungsveranstaltung/#comment-62 Wed, 06 Aug 2014 20:24:32 +0000 http://agkrefeld.blogsport.de/2014/07/22/100-jahre-erster-weltkrieg-mobilisierungsveranstaltung/#comment-62 Das war ein voller Erfolg Das war ein voller Erfolg

]]>